ZUR ERINNERUNG AN EINEN GANZ BESONDEREN MENSCHEN
  Die Nachricht
 

Dieser Sonntag, der 16.03.2008, ist der schlimmste Tag in meinem Leben.

Ich weiß noch genau am Tag vorher war Andreas zu Hause und pflanzte noch 11 Bäumchen ein. Als er dann abends ging, haben wir uns zum Abschied gedrückt! Er wollte am Sonntag Früh zum Frühstück kommen. Ich habe den ganzen Tag gewartet. Da aber mein Sohn immer sehr flexibel war, hat es mich nicht sonderlich gewundert, dass er nicht kam. Um 18.18 Uhr rief ich ihn dann zum x-ten mal auf sein Handy an, er ging nicht ran!!!! Hätte ich es doch nur ein weiteres mal versucht! Ca. 18.30 Uhr klingelte mein Handy und Diana schrie: “Komm schnell her , komm her…“ Ich dachte sie lacht!!!!  Doch dann hörte ich die Verzweiflung! Ich fragte wo sie wohnt…sie sagte sie stehe unten und ich würde sie sehen….Ich fuhr los… ich hatte Angst… da standen sie - der Notarztwagen, Polizei… ich weiß nicht mehr. Ich riss die Tür vom Krankenwagen auf und Diana sagte:…Andreas ist tot! Er ist tot !!!!!!!!

18.24 Uhr war der Todeszeitpunkt!!! 6 Minuten vorher hatte ich ihn angerufen…Wäre er doch ran gegangen !!!!

So sehe ich Andreas gehen...dann habe ich ihn nie wieder gesehen...






free player from mysplayer.com
 
  103248 Besucher